0
Eibauer Bier- und Traditionszug“
der Gemeinde Kottmar
Das große Spektakel rund ums Bier, seit 1993 alljährlich Ende Juni
 

Parkmöglichkeiten /­ Was Kraftfahrer wissen sollten

 
 
Verkehrsbeeinträchtigungen am Bierzug-Sonntag

Wegen des „Bier- und Traditionszuges“ kommt es am Bierzug-Sonntag auf der von Bautzen nach Zittau führenden B 96 zwischen Eibau und Walddorf von 9.00 bis 15.00 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Es wird eine rechtzeitige Anreise empfohlen!

Die B 96 wird während des Bierzuges von 9.00 bis ca. 15.00 Uhr an der Kreuzung „Goldener Löwe“ in Fahrtrichtung Zittau und an der Kreuzung Abzweig Neueibau in Fahrtrichtung Ebersbach-Neugersdorf für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Die Umleitung für beide Fahrtrichtungen erfolgt über Neugersdorf und ist ausgeschildert.

Informationen zur Anreise mit dem Auto, Bus oder Bahn finden Sie im Internet unter:
http:/­/­www.eibauer-bierzug.de/­de/­Anreise-Uebernachtung/­
Den Besuchern wird empfohlen, rechtzeitig anzureisen. So kann jeder auch in Ruhe das große Stellmanöver zum Festumzug miterleben und natürlich in Ruhe eine Parkmöglichkeit finden.

Ordnungsamt
Gemeinde Kottmar
 
 
Parkplätze (Anreise bis 9 Uhr)


finden Sie:

  • beim Einkaufszentrum "Nahkauf" (an der B 96/­Hauptstraße 199),

  • beim "Ihr Kaufmann" (Neugersdorfer Straße 1 A),

  • und bei "Komm-mit-Reisen" Morent GmbH & Co. (Neueibauer Straße 19a),

  • Fa. Priebs Logistik Int. Spedition, Obercunnersdorfer Straße

Nutzen Sie bitte die Parkmöglichkeiten bei OBI in Ebersbach-Neugersdorf, Johann-Andreas-Schubert-Straße 13 und „Kaufland“, Johann-Andreas-Schubert-Straße 11.

Von beiden Parkplätzen wird Shuttleverkehr eingerichtet.
 
 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
VERSTANDEN