0
Eibauer Bier- und Traditionszug“
der Gemeinde Kottmar
Das große Spektakel rund ums Bier, seit 1993 alljährlich Ende Juni
 

Oberlausitzer Oldtimerwandern

Das Oberlausitzer Oldtimerwandern ist ein fester Bestandteil des Bierzuges. Dabei handelt es sichum eine touristische Oldtimerausfahrt mit kleinen Aufgaben und Prüfungen, bei denen es nicht auf die Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten ankommt. Vielmehr stehen das Fahren in geselliger Runde und die Freude an historischer Technik im Vordergrund.

Auch in diesem Jahr brechen circa 100 Oldtimer zu ihrer ca. 150 Kilometer langen Rundfahrt quer durch die Oberlausitz auf. Die Ausfahrt endet gegen 15.30 Uhr auf dem Eibauer Festplatz mit einer Fahrzeugpräsentation.

Mehr zur Oldtimerwanderung: www.oberlausitzer-oldtimerwandern.de
Fahrzeugausstellung auf dem Festplatz am Volkshaus Eibau
Auf Tour mit der Oldtimerwanderung (im Bild der Opel der Familie Duscha), Foto: Fam. Duscha privat
 
 

Programm:

ab 8.00 Uhr
9.00 Uhr
Treffen der Teilnehmer zur Oldtimerwanderung
Start
ab 15.00 Uhr
ebenfalls ab 15.00 Uhr
Familiennachmittag mit buntem Programm
Ankunft der Teilnehmer der Oldtimerwanderung und Fahrzeugausstellung auf dem Festplatz
18.00 Uhr
15.00 - 22.00 Uhr
Siegerehrung
Trödelmarkt im Volkshaus Eibau
 
 
 
 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
VERSTANDEN