Der Eibauer Bierzug Der Eibauer Bierzug Der Eibauer Bierzug Der Eibauer Bierzug
Die Eibauer-Bierzug-Plakette „Eibauer Bier- und Traditionszug“
der Gemeinde Kottmar

Das große Spektakel rund ums Bier, seit 1993 alljährlich Ende Juni

Die Bierzugplakette - Unterstützung für unseren Bierzug


Die Plakette 2019

Die Bierzugplakette für den 27. Eibauer Bierzug zeigt zwei Mönche des Vereins „Historischen Mönchszüge-Berg Oybin e.V.“, den Herrn Günter Arndt und Herrn Konrad Springer. Dieser Verein und diese beiden Freunde sind Stammteilnehmer in ununterbrochener Folge seit 1993. Ihre Darstellung auf der Plakette ist eine Art Reminiszenz und Dankeschön für die alljährliche Mitwirkung.
In den Klöstern und den Dörfern der Oberlausitz galt Bier früher als Lebensmittel, vor allem in Fastenzeiten. Damit ist eine weitere inhaltliche Gemeinsamkeit zwischen den Oybiner Mönchen und dem Bierzug gegeben.
Die in den Sommermonaten stattfindenden Mönchszüge erinnern an die fast 200-jährige Geschichte der auf dem Berg Oybin von 1366 bis 1547 lebenden Cölestinermönche.
Einer der Gründungsväter des Eibauer Bierzuges war Dr. Klaus Peter Dittmar. Er holte 1993 die Mönche nach Eibau, da diese das Eibauer Firmenlogo mit darstellten, und es begann damit eine bis heute fortbestehende Partnerschaft. Im Festumzug selbst sorgen die Mönche mit ihren Gesangseinlagen für entsprechendes Flair und dazugehöriger Stimmung.

(Foto: Christfried Heinrich, Gestaltung: Anke Hojenski)
 

 
Nach dem inzwischen bekannten Motto „Ohne Plakette rollt der Bierzug nicht“ soll ihr Verkauf zur Finanzierung des Festumzuges und zur Weiterführung der Bierzugtradition beitragen. Wir möchten deshalb allen Gästen den Erwerb der Festzugplakette ans Herz legen. Die Bierzugplakette kostet wie immer 2 Euro. Besorgen Sie sich Ihr Sammelobjekt rechtzeitig, denn die letzten Jahre haben gezeigt, dass die die Plaketten zum Festwochenende knapp werden! Ab Mitte April werden sie unter anderem in der Touristinformation im Eibauer Faktorenhof erhältlich sein.

Wir suchen auch in den kommenden Jahren immer wieder Verkäufer für die Bierzug-Plaketten! Falls Sie uns beim Verkauf helfen möchten, wenden Sie sich einfach an info@gemeinde-kottmar.de.

Die Plakette als Sammlerstück

Ergänzen Sie Ihre Sammlung! Falls Ihnen die eine oder andere Plakette fehlt, wenden Sie sich einfach an info@gemeinde-kottmar.de. Ab und an haben wir noch Altbestände und können Ihnen hier weiterhelfen.
 

Unterstützung unseres Bierzugs in Form von Spenden



Eine Spende kann unter dem Stichwort und Verwendungszweck „Spende Traditionelles Brauchtum“ bei der Gemeinde Kottmar, OT Eibau, Zahlungsempfänger: Gemeindeverwaltung Kottmar, IBAN-Nr. DE46850501003000056407, BIC: WELADED1GRL (Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien) eingezahlt werden. Bitte die Anschrift nicht vergessen, damit eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt ausgestellt werden kann.
 
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN