Der Eibauer Bierzug Der Eibauer Bierzug Der Eibauer Bierzug Der Eibauer Bierzug
Die Eibauer-Bierzug-Plakette „Eibauer Bier- und Traditionszug“
der Gemeinde Kottmar

Das große Spektakel rund ums Bier, seit 1993 alljährlich Ende Juni

Die Bierzugplakette 2017 - Unterstützung für unseren Bierzug

In diesem Jahr ist es erneut ein Pferdegespann, welches von den Logos der am Festumzug teilnehmenden acht Brauereien umrahmt wird. Als Mitglieder des Sächsischen Brauerbundes tragen diese Brauereien gemeinsam dazu bei, dass die Tradition des Bierzuges weitergeführt werden kann.
Im Eibauer Festumzug gestalten sie den bisher sachsenweit größten geschlossenen Bierzug, ein Highlight, welches sich Pferdefreunde, Genießer des edlen Gerstensaftes und Kenner der sächsischen Braukunst nicht entgehen lassen sollten.
Pferde sind übrigens eines der drei Markenzeichen des Eibauer Bierzuges, zu denen auch Blasmusik und natürlich Bier gehören. Bei acht Brauereien kommen sicher alle Geschmäcker auf ihre Kosten.
 
 
Nach dem inzwischen bekannten Motto „Ohne Plakette rollt der Bierzug nicht“ soll ihr Verkauf zur Finanzierung des Festumzuges und zur Weiterführung der Bierzugtradition beitragen. Wir möchten deshalb allen Gästen den Erwerb der Festzugplakette ans Herz legen. Die Bierzugplakette kostet wie immer 2 Euro. Besorgen Sie sich Ihr Sammelobjekt rechtzeitig, denn die letzten Jahre haben gezeigt, dass die die Plaketten zum Festwochenende knapp werden! Ab Mitte April werden sie unter anderem in der Touristinformation im Eibauer Faktorenhof erhältlich sein.

Wir suchen auch in den kommenden Jahren immer wieder Verkäufer für die Bierzug-Plaketten! Falls Sie uns beim Verkauf helfen möchten, wenden Sie sich einfach an info@gemeinde-kottmar.de.

Die Plakette als Sammlerstück

Ergänzen Sie Ihre Sammlung! Falls Ihnen die eine oder andere Plakette fehlt, wenden Sie sich einfach an info@gemeinde-kottmar.de. Ab und an haben wir noch Altbestände und können Ihnen hier weiterhelfen.
 

Unterstützung unseres Bierzugs in Form von Spenden



Eine Spende kann unter dem Stichwort und Verwendungszweck „Spende Traditionelles Brauchtum“ bei der Gemeinde Kottmar, OT Eibau, Zahlungsempfänger: Gemeindeverwaltung Kottmar, IBAN-Nr. DE06855901004514045009, BIC: GENODEF1NGS (Volksbank Löbau-Zittau e.G.) eingezahlt werden. Bitte die Anschrift nicht vergessen, damit eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt ausgestellt werden kann.